Schulärztin

Schulärztin Dr. Elisabeth Mathes
(Ärztin für Allgemeinmedizin)

Schulärztin Dr. Mathes 

Prinzipiell stehe ich für ALLE Anliegen gesundheitlicher Natur zur Verfügung und unterliege der strengsten ärztlichen Schweigepflicht.

Meine schulärztlichen Pflichten umfassen:

  • Überprüfung der gesundheitlichen Eignung zur Teilnahme am Unterricht (zB Turnen) bzw. an Schulveranstaltungen
  • jährliche Untersuchung aller Schülerinnen und Schüler
  • Erste Hilfe Leistung (nicht hausärztliche Behandlung)
  • Beratung der Schulleitung im Bereich Schulhygiene und gesundheitliche Themen

Turnbefreiungen:

Können SchülerInnen aus gesundheitlichen Gründen am Turnunterricht nicht teilnehmen, muss dafür eine schriftliche Entschuldigung des Erziehungsberechtigten vor dem Turnunterricht der/dem TurnlehrerIn vorgelegt werden.
Bei längeren Befreiungen (14 Tage oder länger) müssen die SchülerInnen vor dem betreffenden Turnunterricht eine Unterrichtsbefreiung von der Schulärztin bei der Turnlehrerin/beim Turnlehrer abgeben ODER diese wurde von der Schulärztin bereits im Klassenbuch vermerkt.

Liegt KEINE Befreiung durch die Schulärztin vor, dann muss am Unterricht teilgenommen (und die/der SchülerIn im Unterrichtsraum beaufsichtigt!) werden (="zuschauen" - auch in Randstunden!!).

Meine Ordinationszeiten:
- Donnerstag: 08:00 bis 14:00 Uhr

Wichtig: Es werden keine rückwirkenden Unterrichtsbefreiungen ausgestellt. Eine Bestätigung der Hausärztin/des Hausarztes ist laut Gesetz nicht ausreichend.

    WALTER GROUP     RZ-Logo-OberrauchSeiwald Andere     sparkasse                  Oekolog

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.